Meine Favoriten:


* Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.




FischerHaus erhält Auszeichnung für Nachhaltigkeit von Kleinwohnhausbau

Staatssekretär Gunther Adler übergab die Auszeichnung am 16. Januar 2017 auf der BAU in München.

Bodenwöhr/München                                                                                                                                                                    Das Bundesbauministerium (BMUB) für Nachhaltigkeit von Kleinwohnhausbau hat 15 Häuser von Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) mit dem BNK-Nachhaltigkeitszertifikat ausgezeichnet.                                                                                        

Eine Urkunde für den nachhaltigen Kleinwohnhausbau geht nach Bodenwöhr. Der traditionsreiche Fertighaushersteller FischerHaus wird mit seinem Musterhaus Cube X in Günzburg, insgesamt mit der Note „sehr gut“  bewertet. Hinsichtlich ausgewählter Nachhaltigkeitskriterien wurde das Haus, konzipiert als Mehrgenerationen Wohnhaus in Plus Enegriebauweise z.B. auf  ökologische, ökonomische, funktionale und technischen Qualität geprüft und konnte sich durch seine sehr guten Bewertungen abheben.                                                                                                                                                                          

Das Bewertungssystem Nachhaltiger Kleinwohnhausbau (BNK) gehört zu den ganzheitlichen Bewertungssystemen für Nachhaltigkeitsaspekte im Bauwesen. Es bietet die Möglichkeit, die Qualität der Nachhaltigkeit von Gebäuden in ihrer Komplexität zu beschreiben und zu bewerten. Die BNK-zertifizierten Gebäude, allesamt Einfamilienhäuser in zukunftsweisender Holz-Fertigbauweise, weisen niedrige Energie- und Betriebskosten auf, sind sicher und komfortabel und fördern die Gesundheit ihrer Bewohner.

ÜberFischerHaus

Die FischerHaus GmbH & Co. KG mit Sitz im oberpfälzischen Bodenwöhr hat sich auf den Bau individueller und wertvoller Fertighäuser spezialisiert. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1961 verbindet FischerHaus traditionelle Holzbaukunst mit moderner Technik und zukunftsweisenden Ideen, insbesondere im Bereich der Energieeffizienz. FischerHaus ist Mitglied im Bundesverband deutscher Fertigbau e. V. und in der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau.

Prof. Dr. Natalie Eßig & Paul Mittermeier von der BIRN mit der Geschäftsführerin Barbara Fuchs

Musterhaus CubeX in Günzburg